Geleitete Fallbesprechung

Erfahrungen austauschen und Kompetenzen stärken

Das Angebot richtet sich an Fachpersonen, die Entspannungsverfahren für Einzelpersonen oder Gruppen anbieten. Im Rahmen einer geleiteten Fallbesprechung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihr professionelles Tun zu reflektieren. Neben fachlichen Fragen und Fragen zur professionellen Beziehungsgestaltung haben auch organisatorische Aspekte ihren Raum.

In einer kleinen Gruppe (2 – 5 Personen) können eigene Fälle eingebracht und konkrete Lösungsansätze erarbeitet werden.

Voraussetzung für die Teilnahme an der Fallbesprechung sind Erfahrungen im Anleiten von Entspannungsverfahren einzeln oder in der Gruppe.

Nächste Veranstaltung:

Freitag, 6. November 2020, 18:00 - 20:00 Uhr

Veranstaltungsort: Psychologische Praxis, Triemlistrasse 157, 8047 Zürich
Leitung: Renate Maile-Baur, Psychologin FSP
Kosten: 90.- Franken

Anmeldung bis 30.10.2020

Aufgrund der aktuellen Situation um Covid-19 ist die Teilnahmezahl auf vier Personen beschränkt.

______________________________________________________________________________________________

Fallbesprechung und Supervision - aktuell auch online per Videokonferenz möglich!

Gerne können Sie für Termine einzeln oder in der Gruppe auf mich zukommen. Kontakt